Problem:

Künstliches Licht von leistungsstarken Bildschirmen, sowie fluoreszierendes Raumlicht, beinhaltet ein schmales Band an hoch intensiver Energie, anstatt dem gleichmäßigen, ausbalanciertem Spektrum, an dass das menschliche Auge gewöhnt ist.

Lösung:

IONIK Linsentönung, filtert und gleicht das übertragene Spektrum aus, in dem es das hochenergetische Licht reduziert und die Sicht in ein wärmeres Spektrum verlagert.

Vorteil:

Da das unangenehme, hoch energetische Licht reduziert wird, setzen auch empfindlichere Augenteile mit ein und erhöhen den wahrgenommen Kontrast. Die Reduktion des Gesamtlichts, von selbstleuchtenden Bildschirmen, hilft auch ‘Visuelle Memory Effekte’ zu vermindern.

Tönung für Innenräume

 

BERNSTEINGELB


Die charakteristische Färbung, welche die beste Erhöhung von
Kontrast und Sehkraft bietet, in dem sie Spiegelungen reduziert
und die unangenehmsten Teile des Farbspektrums reduziert.

Outdoor Linsentönung

Stimmt künstliches Licht präzise auf die
Physiologie des Auges ab

• Steigert die Kontrastwahrnehmung
• Verändert das Farbspektrum für beste visuelle Leistungsfähigkeit

i-AMP Linsen Technik, besteht aus folgenden Elementen: